Zeiterfassung mit NFC-Smartphone

NFC-Transponder sind in Kombination mit einem NFC-Smartphone eine ideale Lösung für projekt- und ortsbezogene Zeiterfassung. Die Transponder für Zeiterfassung lassen sich überall anbringen – beispielsweise auf Objekten und Maschinen. Eine einfache Berührung mit dem Smartphone reicht aus, um die Zeiterfassung zu starten – auch in Situationen, in denen Sie keine Internetverbindung herstellen können oder wollen. Die TimeTac App funktioniert auch offline!

zeiterfassung-nfc-app

NFC für Arbeits- und Projektzeiten

Die TimeTac NFC-Zeiterfassung basiert auf den umfangreichen Möglichkeiten des TimeTac Zeiterfassungssystems. Die NFC-Technologie vereinfacht nicht nur die Bedienung der TimeTac Zeiterfassung, sondern ermöglicht auch völlig neue Nutzungsszenarien. Die NFC-Zeiterfassung ist mit der TimeTac Arbeitszeiterfassung und mit der TimeTac Projektzeiterfassung kombinierbar.

nfc-zeiterfassung-projektzeit-arbeitszeit

Effektive Zeiterfassung für Baustellen

Stellen Sie sicher, dass Ihre Mitarbeiter zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind und die geplanten Aufträge zeitgerecht erfüllt werden. Mit der NFC-Zeiterfassung und GPS-Funktion von TimeTac können Sie optional den Aufenthaltsort beim Starten und Beenden einer Zeitbuchung festhalten. Für die Zeiterfassung auf Baustellen genügt ein NFC-Smartphone pro Vorarbeiter, und der komplette Bautrupp kann in TimeTac erfasst werden.

zeiterfassung-nfc-baustellen

Erfassung von Kontrollstellen per NFC

In vielen Bereichen ist es notwendig, dass Mitarbeiter im Zuge der täglichen Arbeit räumlich voneinander getrennte Arbeitsorte aufsuchen. Das können beispielsweise unterschiedliche Bereiche in einem Einkaufsmarkt oder auch unterschiedliche Gebäude zur Überprüfung bei Wach- und Sicherheitsunternehmen sein. Mit TimeTac können diese unterschiedlichen Arbeitsorte auf NFC-Tags gespeichert, an den jeweiligen Orten angebracht und im Tagesablauf von den Mitarbeitern erfasst und zentral jederzeit ausgewertet werden.

nfc-checkpoint-kontrollstellen