Home > Ressourcen > Blog > NFC-Zeiterfassung – jetzt auch am iPhone

NFC-Zeiterfassung – jetzt auch am iPhone

Von Gabriele Kaier, 28.04.2020, Lesezeit ca. 5 min.

Ab sofort ist die NFC-Zeiterfassung von TimeTac, welche bislang nur auf Android-Geräten verfügbar war, auch für iOS erhältlich. Somit können Sie Arbeitszeiten jetzt auch am NFC-fähigen iPhone projekt- und auch ortsbezogen erfassen. Wir möchten den iOS-Release für NFC gleich dazu nutzen, Ihnen die Vorteile der NFC-Zeiterfassung nochmals vorzustellen und Ihnen interessante Einsatzmöglichkeiten in der Praxis zeigen.

Wie können Sie die NFC-Zeiterfassung einsetzen?

Mit der NFC-Zeiterfassung von TimeTac erfassen Sie die Zeit über unsere mobilen Apps in Kombination mit NFC-Tags, in Form von Stickern oder Chips. Die NFC-Tags sind so konfiguriert, dass nach einem kurzen Kontakt mit dem Smartphone die Zeiterfassung startet. Die Vorteile liegen auf der Hand – weniger Aufwand und Zeiteinsparung bei der Zeiterfassung: Eine einfache Berührung mit dem Smartphone reicht aus, um die Zeiterfassung zu starten. Und Sie können klar nachweisen, wie viel Zeit an einem bestimmten Ort aufgewendet wurde.

NFC-Zeiterfassung eignet sich für viele Branchen und Einsatzbereiche. Grundsätzlich kann man zwei Arten der NFC-Zeiterfassung unterscheiden: Eine vereinfachte Erfassung von Arbeitszeit und Projektzeit für verschiedene Standorte/Objekte/Maschinen und die Erfassung von Checkpoints.

1. Vereinfachte Zeiterfassung mehrerer Standorte

TimeTac iOS NFC Zeiterfassung

Die TimeTac Projektzeiterfassung in Kombination mit NFC-Tags und einem NFC-Smartphone ist die ideale Lösung für projekt- und ortsbezogene Zeiterfassung. Die NFC-Sticker für die Zeiterfassung lassen sich überall anbringen, beispielsweise an Objekten und Maschinen. Diese Zeiterfassung eignet sich somit perfekt für den Einsatz im Facility-Management, Außendienst, Pflegedienst etc.

Der Mitarbeiter berührt beispielsweise den konfigurierten Sticker mit seinem Smartphone und die Zeiterfassung für die Aufgabe startet direkt. Ein weiterer Kontakt mit demselben Aufkleber stoppt die Zeiterfassung. Das Berühren eines neuen Aufklebers stoppt die bereits laufende Aufgabe und startet eine neue Aktion. Sie können aber auch am NFC-Tag ein Projekt aus Ihrer Projektplanung in TimeTac hinterlegen und dem Mitarbeiter eine Aufgabenliste für den jeweiligen Standort anzeigen. Der Mitarbeiter scannt beispielsweise dann bei Ankunft im Objekt mit seinem Smartphone den NFC-Sticker und startet die jeweilige Aufgabe direkt in der App.

Lesen Sie in unserem Blogpost wie unser Kunde icm GmbH, ein Meisterbetrieb aus dem Bereich Facility-Management, die NFC-Zeiterfassung perfekt als Kontrollmöglichkeit einsetzt und diese als Basis für eine effiziente und ökonomische Kapazitätsauslastung nutzt.

2. Checkpoints erfassen: Nachvollziehbar Kontrollpunkte erfassen

TimeTac iOS NFC Zeiterfassung

In vielen Bereichen ist es notwendig, dass Mitarbeiter im Zuge ihrer täglichen Arbeit, räumlich voneinander getrennte Arbeitsorte aufsuchen. Das können beispielsweise unterschiedliche Bereiche in einem Einkaufsmarkt oder im Bereich Sicherheits- und Wachdienst die Überprüfung unterschiedlicher Gebäude sein.

Mit TimeTac können diese unterschiedlichen Arbeitsorte auf NFC-Tags gespeichert, an den jeweiligen Orten angebracht und im Tagesablauf von den Mitarbeitern erfasst und zentral jederzeit ausgewertet werden. Neben der Erfassung der Zeit für eine Aufgabe, die natürlich auch per NFC gestartet werden kann, werden somit zusätzlich Kontrollpunkte, für beispielsweise eine vorgegebene Route, erfasst.

In Kombination mit der GPS-Funktion am Smartphone können Sie auch, beispielsweise zum Leistungsnachweis für Drittfirmen, beim Beginn und Ende der Zeitbuchung, die genaue GPS-Position des Mitarbeiters mit erfassen. So können Sie gewährleisten, dass Ihr Mitarbeiter am richtigen Standort im Einsatz war.

Sie interessieren sich für die NFC-Zeiterfassung von TimeTac?

Kontaktieren Sie uns bitte unter support@timetac.com. Die NFC-Zeiterfassung wird in Ihrem TimeTac Account aktiviert, es entstehen keine weiteren Kosten mit Verwendung der NFC-Zeiterfassung.

30 Tage kostenlos testen

Jetzt testen!

Probieren Sie TimeTac kostenlos aus

So einfach und unkompliziert kann Zeiterfassung und Urlaubsverwaltung sein. Testen Sie TimeTac jetzt 30 Tage unverbindlich und überzeugen Sie sich von den Vorteilen der modernen TimeTac Online-Zeiterfassung. Keine Kreditkarte notwendig! Der Testaccount endet automatisch.

30 Tage kostenlos testen